Weg mit der Elternwut! Dein Live-Onlinekurs

  • Schluss mit der Elternwut
  • mehr Leichtigkeit und Verbindung im Alltag
  • weniger Selbstvorwürfe und Selbstverurteilungen
  • endlich so Mama sein, wie du es dir wünschst

Meckern, motzen, schreien, weglaufen, ignorieren...

Du lernst, deine Wut zu verstehen und mit ihr umzugehen. Du kannst dein Verhalten ändern und so rauskommen aus den Selbstvorwürfen.


Was dich im 5 Wochen Live-Onlinekurs erwartet

  • 5 Live Sessions per Zoom
  • Übungsmaterialien
  • Workbook mit Reflexionsfragen

Was Teilnehmerinnen sagen


Bist du bereit für deine Veränderung?

Selbstverständlich hast du ein 14-tägiges Widerrufsrecht.

Komm ganz unverbindlich auf die Warteliste und erfahre als erstes, wenn der Kurs wieder verfügbar ist.

 

Nutze deine Chance und setze deiner Wut jetzt ein Ende, statt dich noch länger damit zu quälen.


Die Live-Sessions finden an folgenden Terminen statt: 

Sonntags:  1.5.      8.5.      15.5.      22.5.     29.5.

jeweils  20:00-22:00 Uhr  

 

 ODER

 

Dienstags:    3.5.      10.5.      17.5.      24.5.     31.5.

jeweils  09:30-11:30 Uhr     

 

(Dein Kind darf selbstverständlich dabei sein)

Nach dem Kauf des Kurses erhältst du die Möglichkeit, mir deine Wunschzeiten mitzuteilen.

 

Falls du bei einer Live-Session mal nicht dabei sein kannst, kein Problem, ich stelle dir die Aufzeichnung zur Verfügung.


Du verstehst, warum dich dein Kind so wütend macht. Du lernst, deine Wut zu verstehen und zu kontrollieren. Du nutzt verschiedene Strategien, um  die Gefühlsstürme deines Kindes zu begleiten, ohne dabei selbst in einen Sturm zu geraten. Dadurch wirst du gelassener und stärkst die Verbindung zu deinem Kind.


Sei in der nächsten Runde dabei! Komm ganz unverbindlich auf die Warteliste und erfahren als erstes, wenn es wieder losgeht.

Bei Fragen oder Unklarheiten, melde dich gern bei mir. Ich freue mich auf den Austausch mit dir.

mail@fraeuleinfunkenflug.de



Warum habe ich diesen Kurs konzipiert?

Hallo, ich bin Melli - Pädagogin, Lehrerin, Podcasterin, Elternberaterin und 2-fach Mama und ich freue mich, dass du hier bist!

 

Die Gefühle unseres Kindes lösen so viel in uns aus. Manchmal können wir diese Gefühle begleiten, manchmal gehen wir einfach weg, manchmal meckern wir, damit es endlich aufhört. Dabei wollen wir doch liebevoll und verständnisvoll mit diesem kleinen Wesen umgehen, es beschützen und einfach nur da sein. Warum fällt es uns aber so schwer? 

 

Um dich dabei zu unterstützen, herauszufinden, warum du die Gefühle deines Kindes nur schwer ertragen kannst, habe ich diesen Kurs konzipiert. Wenn wir erst mal wissen, was dieser Ablehnung zu Grunde liegt, was da in unserem Körper so eine intensive Reaktion auslöst, fällt es uns leichter, anders zu reagieren. Und darum geht es schließlich: Die Elternschaft leben zu können, die wir uns eigentlich wünschen.